Category Archives: in english

Gemischtwarenladen

Im Zuge der anhaltenden rassistischen Polizeibrutalität in den USA (grade wieder aktuell wg. der Ermordung eines Teenagers in Ferguson) hier eine gruselige Statistik: Die US-Polizei hat in den letzten zehn Jahren mehr Menschen erschossen als amerikanisch Soldaten im Irakkrieg getötet wurden. (Via) Und die Bullen sind außerdem krasser bewaffnet als Soldaten? Hey, und dann werfen sie auch gleich nochmal Tränengas auf Al-jazeera-Reporter und verhaften Washingtion und Huffington Post-Journalisten.

Soso, Hamburg will ein „Senatskonzept“ zur Aufarbeitung seines kolonialem Erbe erstellen. Wie machen die das? Erstmal „Selbstorganisationen Schwarzer und afrikanischer Menschen sowie postkoloniale Initiativen“ davon ausschließen!

Indiegame Road Not Taken is still lookin’ good. And it’s out now. It looks really lovely and there seem actually to be PoC in the game and it looks really aweseomecute. Did I say it looks cute? I might have to buy this. They also have a very nice devblog. Which is also cute. Also their logo. It’s cute.

Oh oh, Hillary Clinton ist Angela Merkel (minus ihre Homosexuellenfeindlichkeit?). Nach Obama glaube ich eigentlich nicht, dass es wirklich eine Rolle spielt wer Präsidentin ist, aber vielleicht bin ich da zu zynisch.

Ja, so sieht das aus, wenn man Kirche und Staat trennt: Wir haben evangelische und katholische Lobbyisten, ich meine natürlich „Seelsorger“ im Bundestag. (Via)

FoF: Woche 1

Das Pad ist sehr umfangreich und hauptsächlich Ideensammlung/Organisation für mich, ihr dürft euch natürlich da gerne durchwühlen (und drin rumbschreiben). Die Story ist auf Englisch, weil ich das vielleicht auch Leuten von hier zeigen will.

Rückmeldungen/Fragen:
Kennt jemand coole Fotoseiten/-blogs mit internationaler (auch gerne historisch) Kleidung/Kultur/Architektur?

Nächste Woche:
Character-Designs (in Farbe!?), mehr Storyboard-Scribbles.

Storyboard-Scribbles (nach dem Sprung):
Continue reading

Gemischtwarenladen 50

Little Girls Are Better At Designing Superheroes Than You. (Via)

Webcomic: Help Us Great Warrior by Madéleine Flores (who did storyboards(?) for Adventure Time and something for Bee and Puppycat?) is aweseome („High-Five-Sword!“).

Golem macht eine Pro-Version mit ohne Werbung/Tracking, mehr Features etc. pp. für 2,50€/Monat. Find’ ich ‘ne gute Sache. Krautreporter macht Schule. (Flattr scheint nicht zu funktionieren).

Studien, die offensichtliches bestätigen: Jugendliche mit Migrationshintergrund sind nicht krimineller.

MisSpelled scheint eine diversere Version von Charmed (was ich nie gesehen hab’) zu sein. Ist auf jeden Fall herrlich trashig!. (Via)

We Tried to Make a Game: „In Which You Are a Fox“

InWhichYouAreAFox-PreAlpha

InWhichYouAreAFox-Blender

InWhichYouAreAFox-Bug

tl;dr: My brother and I tried to make a game about a fox. We didn’t make it very far, but please download it anyway:

→ Windows
→ Mac OSX
→ Linux – untested : (
→ Web (needs Unity plugin)

In December 2013 my brother suggested that instead of going to 30C3 we could finally start making a game. It was going to be about a fox, you’d start as a cub, grow up and hunt birds and mice and mate and be hunted by hunters or bears or badgers or whatever …

Continue reading

Howto: get bookmarks, addons, open tabs, history etc. from one Firefox to another

Since Snowden (and even before that) I use Tor for my browsing that isn’t video or fancy Javascript commenting or whatever bullshit. And since the update function doesn’t work with Tor (you have to redownload the bundle everytime they update something) it’s nice to have a way to get your stuff from the old Firefox to the new one. And while there is FEBE to backup addons and I think there’s also a way to save all open tabs to bookmarks and then just reopening them there’s an much, much easier way to do this:

Copy the user-profile!

This is dead-simple. On the old version go to Help > Troubleshooting Information and click on Profile Folder | Show in Finder. Close the browser and open the new one. Do the same thing again and copy the old profile (if you haven’t messed with it it should be profile.default) to the new one (DON’T FUCK THIS UP).

Thanks, MozillaZine!