Category Archives: eigene graphiken

FoF: Woche 23

Puh, das waren dann ja wieder eher zwei Bilder, deswegen frühestens nächste Woche die finale Version. Bin mir nicht sicher, ob das umgekehrt mehr Sinn macht, denke aber nicht. Vielleicht muss ich die Sprechblasen noch mehr aufteilen, dass sie mehr über das zweite Bild gehen oder so.

FoFBild09-01-Web

Nächste Woche:
Joik hat mir ein paar sehr gute Rückmeldungen gegeben (danke!) und es sieht fast so aus, als würde ich noch ein Bild vorher einbauen, d.h. 1. Ara trifft Fuchs, 2. Nin taucht auf, 3. Nin rettet Fuchs. Mal schauen. Dann haut’s auf jeden Fall auch wieder hin, dass dieses Bild auf eine Doppelseite kommt. Glaube ich.

FoF: Woche 22

FoFBild08.1-01-Web

Weil es jetzt auch um die Bildabfolge geht hab ich das Ganze mal als durchblätterbares PDF an Start gebracht (für Doppelseiten in Adobe Reader Anzeige > Seitenanzeige > Bildlauf in Zweiseitenansicht. Oder, wer das generell praktisch findet: Voreinstellungen > Seitenanzeige > Seitenlayout > Zwei Seiten, fortlaufend). Und die anderen Bilder nach dem Klick spar’ ich mir einfach mal.

FoF-01-01.pdf

Puh ist das erste Bild anders als alle anderen, ich hab da nochmal ein bissl dran rumgebaut aber da muss ich am Ende auch nochmal ran. Wie ca. an alle.

Braucht die letzte Seite Dialog (Dialog scheint eine meiner vielen Schwächen zu sein! ^___^)? Ich denke, dass kann besser abgeschätzt werden, wenn es die nächste Seite gibt.

Nächste Woche:
Nächstes Bild

FoF: Woche -1

FoFBild-MinusEins-01-Web

Diesmal leider NIX, weil ich orignal seit einer Woche und auch jetzt immer noch in einem mittelgroßen (Money-Work-)Projektabschluß stecke (und das hiermit als bequeme Entschuldigung benutze ^___^), Ende war eigentlich für Montag geplant aber alles dauert ja immer länger als gedacht, gell. Wie z. B. auch dieses Projekt hier.

Nächste Woche:
Da mir mehr als eine Person (nämlich zwei!) Rückmeldung gegeben hat (haben?), dass das Bild von letzter Woche sehr verwirrend und überfrachtet war, mach ich da wohl nochmal ein Zwischenbild. Vielleicht sogar mal wieder mit einer interessanteren Perspektive? Wir werden sehen! Danke für die Rückmeldungen, so soll das sein!