Category Archives: design

FoF: Woche -7

Ähähähä, ich hab’ mich mal wieder selbst ein „bisschen“ abgelenkt und angefangen ein neues Online-Portfolio Edit: Jetzt unter jfml.eu/portfolio zu bauen.

Ich mag’s nicht ganz so gern, wie das aktuelle/alte, weil halt sehr Standard-Wordpress (diese Navigations-Seitenleiste … und vielleicht zu wenig Weißraum?!). Aber immerhin funktioniert’s auf mobile.

Wär’ über Rückmeldungen dankbar!

Hey Society6,

do you know what’s a bit weird? When I click on a product picture to embiggen it (the curser turns into a magnifying glass with a +-symbol) and the new pic that pops up is literally 50px smaller (550px turns into 500px):

society6-magnify-lol-01

society6-magnify-lol-02

Measurements made with PixelStick, T-shirt pictured is for upcoming RPG Moonhunters by Kitfox.

UPDATE: Got a mail from Society 6 and it was a bit cryptic but I think this is so t-short motives can’t be copyright infriged because of low-res? Pretty sad (but somewhat understandable).

Ach Adobe,

du schnuckeliger, kleiner Design-Tool-Monopolist, UI/UX ist einfach deine große Stärke, gell:

AdobeReader-Wiederholen-VS-Weiter

Und die Eleganz dieses Satzes! Poesie! Da machste deinem Namen mal wieder alle Ehre.

EDIT: und Pluspunkte dafür, dass das „Wiederholen“, äh, „Weiter“ weder horizotnal noch verikal im Button zentriert ist. Und „Adobe Reader“ weder oben auf Linie noch vertikal mittig mit dem Logo ist. Viel mehr ist da nicht mehr falsch zu machen. Außer vielleicht, dass der Abstand des goldenen Buttons vom rechten Rand kleiner ist als der Abstand der Schrift vom linken?

Wort des Tages: Schrenz

Der Schrenz ist die (meist leicht gebogene) Pappe auf dem Buchrücken von Hardcoverbüchern, die Cover und Rückseite verbindet.

Wieso kannte ich diesen großartigen Begriff bis grade eben nicht!? Wozu war dieses blöde Designstudium überhaupt gut!? ^___^

Gemischtwarenladen

Long time no seelinks!

Interessanter Artikel über Sailor Moon und die historische Entwicklung des Magical Girl-Genres. (Via) Dazu ein Buch über die Geschichte japanischen Feminismus in Auszügen bei Google-Books (Feminism in Modern Japan by Vera Mackie).

Sehr cooles alternatives Icon für den Tor-Browser unter Mac OSX. Geht das unter Windoge überhaupt irgendwie?

Heute schon ein Computerspiel „bewältigt“? Autsch. Und Apropos Spon: Jetzt nicht mehr neu und deshalb auch beim ehem. Nachrichtenmagazin: Clickbaiting!

Es ist 2015 und Dradio schafft es 100 Minuten über die Liebe™ zu reden ohne auch nur eine Sekunde von der Heteronormativität wegzukommen. Liebe = „Wenn Mann und Frau …“ Unfassbar.

Sieht so aus als hätten die guten Christenmenschen damals während den Kreuzzügen Kannibalismus betrieben (inklusive muslimische Kinder) und als Gegenreaktion/Verarbeitung dessen entstand dann die mittelalterliche Romantik? The more you know!

Illustrator: „Oberste Fläche/Kontur ist nicht aktiv“

Ich hatte in letzter Zeit bei Illustrator einen Fehler, der mich ziemlich zur Verzweiflung getrieben hat: Teilweise ließen sich Flächen einfach nicht mehr umfärben. Ging nicht, Illustrator hatte keinen Bock, ähnlich wie bei meinem Lieblingsshortcut.

Ich habe dann irgendwann bemerkt, dass in der oberen Leiste, in der sich Einstellungen zum ausgewählten Objekt verändern lassen, neben der Objektfarbe ein Warndreieck steht

illustrator-flaechekontur-nicht-aktiv-01

und beim Mouseover erscheint der Text: „Oberste Fläche/Kontur nicht aktiv. Zum aktivieren hier klicken.“ (Will nicht mit in den Screenshot.) Was das Problem auch erstmal löst, allerdings nur bis das Dokument erneut geöffnet wird.

Da ich dazu in den tiefen des Webs nichts gefunden habe, hier die Lösung:

illustrator-flaechekontur-nicht-aktiv-02

Nach einem Blick ins „Aussehen“-Fenster steht fest, dass das Objekt zwei oder mehr Füllungen hat, einfach eine löschen, fertig.

BÄMS!