FoF: Woche 29

Perspektive nicht verstanden, Teil zwei ^___^:

FoFBild12-01-Web

Nächste Woche: Bin mir nicht sicher, ob das cooler ist, wenn ein Buch mit einer Einzelseite anfängt oder aufhört. Zur Zeit sind es ja jeweils Doppelseiten. Was denkt ihr? Siehe aktualisiertem FoxOfFriendship-PDF-01-04.pdf. Ansonsten halt Cover bzw. davor mach ich glaube ich nochmal einen Vorsatz.

Gemischtwarenladen

„Wonder Woman’s strength and independence made her a lesbian.“ LOL, ach so funktioniert das? Good to know! (Via)

Kochen mit Sonnenenergie dank Parabolspiegeln, perfekt für die Zombieapokalypse! Via dieser sehr coolen Arte-Doku über Eishockeyspielerrinnen in Ladhak.

„Why We Need Trans Romance“ by E.E. Ottoman (Via)

Weil ich’s immer noch nicht glauben kann: Richard Dawkins Tweet, in dem er die Wörterbuch-Definition von Rassismus als Beweis für „Reverse Racism = Real“ benutzt. (╯°□°)╯︵ ┻━┻ Ähm, welche Hautfarbe undd gesellschaftlichen Status die Verfasser dieser Definition wohl hatten? Mein Respekt für den Mann at (noch) einen ziemlichen Dämpfer erlitten. Fluch und Segen von Twitter!

Wie geil ist bitte eigentlich diese neue Fortsetzen-Funktion bei VLC? Lange nicht mehr so ein geiles QOL-Feature in einem Software-Update gesehen. Da wird gleich mal gespendet!

Zitat des Tages

„So I think what’s going on here is the same impulse behind the LGBTQ community being really sick of coming-out novels; we don’t want to read stories about ourselves, we want to see ourselves in stories. We want to be heroes, not issues. We want to discover we have magic powers, fall into a portal to another world, accidentally awaken an ancient and powerful entity – all the things that straight people, white people, cis people, abled people, get to do as the default heroes.“

Fire and Wonder